Der Touristenverein Falkensteiner
Ein geschichtlicher Rückblick

1921
Gründung des Touristenvereins Falkensteiner
zum Zweck die Kenntnis von den Bergen und Wäldern zu verbreiten, die Liebe zu ihnen zu fördern und ihre Bereisung zu erleichtern
1925
Ausarbeitung der ersten Pläne für eine Hütte
1930
Erwerb eines Grundstückes
1933
Baubeginn
1955
Instandsetzung der durch den Krieg in Mitleidenschaft gezogenen Hütte
1. Zubau
1992
Start der Generalsanierung